Jugendkapelle

Gemeinsam musikalisch wachsen

Getreu diesem Motto musizieren derzeit etwa 40 aktive Jungmusikerinnen und Jungmusiker unter der Leitung von Lisa Mackert und Lukas Weisenseel in der Jugendkapelle. Die Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 Jahren werden im Verein selbst ausgebildet und lernen in der Jugendkapelle, ihre musikalischen Fähigkeiten zu optimieren und zu festigen. Zusammen proben sie anspruchsvollere Werke und wagen die ersten Schritte im Bereich der symphonischen Blasmusik.

Ihr Können stellt die Jugendkapelle bei Konzerten, Auftritten und Wertungsspielen unter Beweis, wobei die Musikerinnen und Musiker nicht selten über sich hinauswachsen. Den größten Erfolg feierte die Jugendkapelle beim in­ternationalen Wertungsspiel in Ehingen im Juni 2012 mit einem hervorragenden 2. Platz in der Mittelstufe. Auch beim Wertungsspiel des Blasmusikverbandes Tauber-Odenwald-Bauland in Mosbach im November 2017 erreichte die Jugendkapelle die Höchstwertung „mit ausgezeichnetem Erfolg teilgenommen“.

Neben der Musik kommen natürlich auch Spaß, Freude und Zusammenhalt nicht zu kurz. Bei Orchesterfreizeiten und Ausflügen verschie­denster Art lernen sich alle Mitglieder des Vereins besser kennen und haben eine Menge Spaß.

Gemeinsam proben – gemeinsam lernen – gemeinsam wachsen. Sowohl musikalisch, aber vor allem als Gemeinschaft, entwickeln sich die Jungmusikerinnen und Jungmusiker stets weiter, bis sie schließlich ins Große Blasorchester übergehen.

Ansprechpartner

Jugendleiter
Jürgen Metzger
Tel. 07930 3273171
juergen.metzger@musikverein-umpfertal.de

 

Leitung

Lisa Mackert und

Lukas Weisenseel  

Probetermin

Samstag 10 – 12 Uhr

Altes Schulhaus
Kurpfalzstrasse 47
97944 Boxberg