Nächsten Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Volker Metzger

Dirigent Großes Blasorchester

 

Mit 8 Jahren erlernte er das Instrument Bariton und bereits im Alter von 9 Jahren spielte er in der Jugendkapelle des Musikvereins Umpfertal mit. Seine Freude an der Musik und sein Talent öffneten ihm die Tür für das Musizieren im Großen Blasorchester mit gerade mal 11 Jahren. Schon bald gesellten sich das Tenorhorn und die Posaune hinzu. Seit 1992 ist er selbst Ausbilder im Bereich des "Tiefen Blechs" und ist bis heute eine der tragenden Säulen in der Jugendausbildung des Vereins.

Volker Metzger wurde von weithin angesehenen Musikern, wie Johannes Voithofer, unterrichtet. Ein persönlicher Traum ging mit der Dirigentenausbildung in Trossingen in Erfüllung.

Sein musikalischer Werdegang:

1991 bis 1998  Stellvertretender Dirigent im Großen Blasorchester des Musikverein Umpfertal e.V.
1993 bis 2000 Dirigent der Umpfertäler Musikanten
1998 bis 2010 Dirigent im Musikverein Richelbach e.V.
1999 bis 2001 Dirigent der Stadtkapelle Bad Wimpfen e.V.
2002 bis 2006 Dirigent der Stadtkapelle Adelsheim
seit 2008 Dirigent des Großen Blasorchesters des Musikverein Umpfertal e.V.


Musik soll Spaß machen, die Menschen verbinden, Kulturgut sein. Schlagworte, nach denen Volker Metzger heute mit sagenhafter Begeisterung das Große Blasorchester des Musikverein Umpfertal e.V. leitet. Dieser Funke springt auf die Instrumentalistinnen und Instrumentalisten über. Volker Metzger versteht es, seinen Enthusiasmus und das schöne Gefühl für Musik zu leben, zu vermitteln und sein Team damit anzustecken.

In den Proben und bei den Auftritten ist Harmonie und Liebe zur Musik zu spüren. Die Gemeinschaft sowie das musikalische und menschliche Miteinander werden von ihm gleichermaßen gefordert und gefördert.

 

 

Volker Metzger

Tel. 07930-8126

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!